Liebe Kolleginnen und Kollegen,

nach der Tarifrunde ist vor der Tarifrunde und wie sich das gesamte Umfeld entwickelt ist schwer abzuschätzen, allerdings werden die Herausforderungen immer anspruchsvoller. Wie bereits in der letzten Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie visieren die Arbeitgeberverbände -bevor es eine beschlossene Forderung seitens IG Metall gibt- eine Null-Runde an.

 

Es liegt in unserer gemeinsamen Verantwortung, die tariflichen Arbeitsbedingungen stetig zu verbessern und abzusichern. Das funktioniert nur wenn wir solidarisch zusammenstehen und uns für unsere Interessen einsetzen.

 

Starke Tarifergebnisse sind nur durch starke Gewerkschaften zu erreichen. Gerade in schwierigen Zeiten geht es darum sich organisieren und IG Metall Mitglied zu werden!

 

 

 

In wenigen Schritten Mitglied werden - IG Metall

 

Für Fragen und Antworten stehen wir jederzeit zur Verfügung!


Wir sprechen allen Betroffenen und ihren Angehörigen unser tiefes Mitgefühl aus. Unser Dank gilt den vielen Rettungskräften und ehrenamtlichen Helfer*innen.

Die DGB-Gewerkschaften rufen zu Spenden für die Opfer der Flutkatastrophe auf:

 

Gewerkschaften rufen zu Spenden für Flutopfer auf (igmetall.de)

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gegen AfD: Arbeitgeber und IG Metall geben Wahlempfehlung ab!

 

Gegen AfD: Arbeitgeber und IG Metall geben Wahlempfehlung ab (waz.de)




Extrazahlung zum Urlaubsgeld beantragen - so geht's:

Leiharbeit: So kommst Du an Deine Extrazahlungen (igmetall.de)


07.05.2024

Adient Metals & Mechanism GmbH

 

 

Adient will seinen Standort in Merscheid schließen. Rund 100 Beschäftigte werden ihren Arbeitsplatz verlieren. Etwa 25 Mitarbeiter sollen zum Standort nach Ohligs wechseln.
Ende September 2025 soll in Merscheid Schluss sein. Bis dahin soll der Abbau in Schritten erfolgen. Der Betriebsrat steht vor schwierigen Verhandlungen.

 

 

Steinstosser GmbH

 

Der Haustarifvertrag läuft im Juni aus! Erste Sondierung haben am 06.05.2024 stattgefunden. Die Verhandlungskommission erwartet erstes Angebot des Arbeitgebers Ende Mai.

 

 

Messerfabrik Neuenkamp GmbH

 

Nach austritt des Arbeitgebers aus der Tarifbindung im April haben die Beschäftigten sich in der IG Metall organisiert! Es wird nun zeitnah eine Mitgliederversammlung stattfinden um über weitere Schritte zu beraten. 


Resolution – STOP zur Verlagerung von Arbeitsplätzen ins Ausland

 

Die Beschäftigten der Unternehmen im Bereich der IG Metall Geschäftsstelle Remscheid-Solingen (NRW) fordern die Politik -insbesondere den Bundesminister für Arbeit und Soziales- auf, auf die Politik dahingehend zeitnah einzuwirken, die Verlagerungen von Arbeitsplätzen aus Deutschland heraus ins Ausland zu erschweren und möglichst zu verhindern.

 

 



Beteiligung der VL der GS am VL-Praxisaustausch in Sprockhövel am 13.04.2024

 

Die Vertrauensleute der Geschäftsstelle Remscheid-Solingen sind gut vertreten 💪🏼


Bald ist es wieder soweit!

Maikundgebungen und Maifeiern in Remscheid und Solingen

und an vielen anderen Orten...

Die IG Metall Remscheid-Solingen beteiligt sich wie auch in den vergangenen Jahren an beiden Veranstaltungen.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Hier die Aufrufe für Remscheid und Solingen.


Am 1. April ist das neue Cannabis-Gesetz in Kraft getreten. Was es für die Arbeitswelt bedeutet:

 

 

Was das Cannabis-Gesetz für die Arbeitswelt bedeutet (igmetall.de)

 

Professionelle Beratung bei Suchtproblemen für Betroffene und Angehörige bietet u.a. das Deutsche Rote Kreuz:

 

Suchtberatung & Drogenberatung kostenlos - DRK e.V.

 

Auch in vielen Betrieben gibt es dazu Ansprechpartner*innen.


26.03.2024





22.03.2024



Wir zeigen Rechtsextremismus die Rote Karte! Konstituierende Delegiertenversammlung 2024


Unsere neue (alte) gewählte Geschäftsführung! Wir wünschen für die Zukunft alles Gute! Von links nach rechts: 1.Bevollmächtigter/Geschäftsführer Serdar Üyüklüer, 2. Ehrenamtliche Bevollmächtigte Bettina Reckert und Marko Röhrig Geschäftsführer/Kassierer.


Impressionen der konstituierenden Delegiertenversammlung 2024!


19.03.2024


Accuride Wheels Solingen GmbH

Accuride zieht Aufforderung zur Verhandlung eines Sondertarifvertrages nach Sondierungsgespräch mit IG Metall zurück.

 

 

Finova Feinschneidtechnik GmbH

IG Metall und Mitglieder warten nach Auftaktgespräch auf eine Rückmeldung bezüglich Verhandlungen über den zweiten Teil einer Inflationsausgleichsprämie.

 

 

„Leistungszulage“ zum Thema gemacht

Bei CENTA und Mannesmann (beide Metall- und Elektroindustrie) soll es Änderungen bezüglich der Entgeltgrundsätze im Speziellen geben. Dies bedarf dringender Qualifizierung der Interessenvertretungen. Die IG Metall bietet hierfür kurzfristig eine Zukunftsreihe an.

 

 

Adient Metal Forming Technologies GmbH

Arbeitgeber und Betriebsrat verhandeln über eine neue Betriebsvereinbarung zur Arbeitszeit.

 

 

Tarifabschluss bei C. Sulberg Agrisolutions GmbH

Mehr Entgelt, Gutschein für IG Metall Mitglieder, Inflationsprämie, Laufzeit erstes ende erstes Quartal 2025

 

 

Steinstosser Qualitätswerkzeuge GmbH & Co.KG

Anstehende Tarifverhandlungen

 


05.03.2024


IG Metall Remscheid - Solingen geht in tarifpolitische Gespräche mit der Finova Feinschneidtechnik GmbH

 

Hauptthema:

Es geht insbesondere um eine Inflationsausgleichprämie für 2024

 

 

IG Metall Remscheid - Solingen steht kurz vor Tarifabschluss bei C. Sulberg Agrisolutions GmbH

 

Themen sind:

Inflationsausgleichprämie, Entgelterhöhung 


Tarifergebnis für Beschäftigte in Leiharbeit

 

MEHR GELD IN 2024 UND 2025

 

Für Beschäftigte in Leiharbeit gibt es gute Nachrichten: Am1. März ist bei den Tarifverhandlungen der Durchbruch gelungen. IG Metall und die DGB-Gewerkschaften einigten sich mit der Arbeitgeberseite

auf zwei weitere Tariferhöhungen in den nächsten 12 Monaten.


Das italienische Unternehmen Cogne übernimmt Mannesmann

 

 

Cogne kauft die Mannesmann Stainless Tubes Gruppe (MST), darunter auch das Röhrenwerk in Remscheid. Im Rahmen der Transaktion - weg von der Salzgitter AG - konnten IG Metall und Betriebsrat Sicherheiten für die Beschäftigten des Werkes in Remscheid erreichen: Tarifliche Sicherheit und eine Standort- und Beschäftigungssicherung für fünf Jahre.






09.02.2024

Schumacher Bergische Werke GmbH, ehemals Rasspe

 

Nach mehreren Verhandlungsrunden hat der Arbeitgeber kein verhandlungsfähiges Angebot unterbreitet. Daher haben die IG Metall Mitglieder auf einer kurzfristig einberufenen Mitgliederversammlung beschlossen, einen Warnstreik durchzuführen, um ihren Forderungen Nachdruck zu verleihen. Am 06.02.2024 haben die Beschäftigten die Arbeit um 13 Uhr niedergelegt und den Arbeitgeber lautstark aufgefordert, mit einem verhandlungsfähigen Angebot an den Tisch zurückzukehren.  

 

Fertinger Tubes GmbH

 

Bei Fertinger befinden sich Arbeitgeber und Betriebsrat nun in den Vorbereitungen zur Einführung von ERA NRW im Betrieb. Bisher hat der Betrieb keine Entgeltstruktur, sodass eine Schieflage in den Entgelten über die Jahre entstanden ist. Mit dem Abschluss des Haustarifvertrags wurde die ERA Einführung mit vereinbart. Mit ERA wird in Zukunft für Entgeltgerechtigkeit bei Fertinger gesorgt.

 

United Salon Technologies

 

Am 07.02.2024 fand eine offene IG Metall Mitgliederversammlung für alle Beschäftigten der United Salon Technologies im Klingenmuseum Solingen statt. Der Ort für die Veranstaltung war kein Zufall, denn die UST ist ein Scherenhersteller im Premiumsegment. Seit Jahren mussten die Beschäftigten auf eine Entgelterhöhung verzichten. Damit sind sie nicht mehr einverstanden und erwarten trotz der angespannten wirtschaftlichen Lage ein Entgegenkommen vom Unternehmen. Jetzt liegt es am Arbeitgeber zu zeigen, dass er zu seiner Belegschaft steht und ein tragfähiges Angebot macht.

 


Auch 2024 stehen große Tarifrunden an. In welchen Branchen verhandelt wird:

 

Diese Tarifrunden gehen wir 2024 an (igmetall.de)



Wusstest du, dass du auch für Bildung Urlaub nehmen kannst?

 

Ob Politik, Sprachen oder Fitnesskurs im Bildungsurlaub kannst du dich intensiv mit Themen beschäftigen, die dir am liegen. Das Recht hast du in allen Bundesländern außer in Bayern und Sachsen.

 

Mehr dazu: Bildungsurlaub: Wie beantragen? Wer hat Anspruch? Wer zahlt? | DGB



Auszug aus dem Bildungsprogramm der IG Metall GS Remscheid- Solingen 2024!

 

!!Spricht uns für Euren individuellen Schulungsbedarf an, wir machen es möglich!!


Infos rund und die Berufsausbildung - IG Metall

 

Wir sagen allen neuen Auszubildenden "Herzlichen Glückwunsch" und wünschen einen guten Start in der Ausbildung!